0

Panna Cotta mit schwarzer Beerensauce

Panna Cotta mit schwarzer Beerensauce
0
Drucken
30 min
Zubereitung
4 h 30 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
6 Blätter
150
150 g
2 EL
1 TL
300 ml
1 Stück
Zitronenschale unbehandelt
2 EL
1 EL
Heidelbeere zum Garnieren
Johannisbeeren zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
3 Blätter Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Beeren abbrausen, trocken tupfen und mit dem und Zitronensaft in einem Topf mischen. Erhitzen und unter gelegentlichem Rühren 5-10 Minuten köcheln lassen, sodass die Beeren zerfallen. Anschließend fein pürieren. Die Gelatine gut ausdrücken und unter die heiße Beerensauce rühren. In vier kleine Gläser füllen und mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen, sodass die Sauce geliert.
Schritt 2/3
Anschließend die übrige Gelatine einweichen. Die Sahne in einen Topf geben, Zitronenschale, Zucker und Vanillezucker dazu geben. Etwa 10 Minuten leise köcheln lassen, dabei ab und zu rühren. Dann die Zitronenschale herausnehmen und die ausgedrückte Gelatine unter die Sahne rühren. Umfüllen und etwas abkühlen lassen. Nun auf die Beerensauce verteilen und nochmals mindestens 3 Stunden kalt stellen.
Schritt 3/3
Mit frischen Beeren garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

30% Rabatt auf Sous Vide Präzisionskochtopf
VON AMAZON
90,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: MEDION Elektronik
VON AMAZON
175,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: MEDION Elektronik
VON AMAZON
27,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages