0

Pochiertes Kaninchen

Rezeptautor: EAT SMARTER
Pochiertes Kaninchen
0
Drucken
40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2
Kaninchenfilets (beim Metzger vorbestellen)
2 Bund
grüner Spargel
2 EL
1 TL
½ TL
200 g
Tagliatelle verde (grün)
400 ml
4 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Die Kaninchenfilets salzen und Pfeffern, fest in Frischhaltefolie wickeln, anschließend in Alufolie. In einem großen Topf mit heißem, nicht kochendem Wasser ca. 20-30 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit den Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden und der Länge nach halbieren.

Schritt 2/3

Den Spargel im kochenden Wasser mit Salz, Zitrone und etwas Zucker ca. 10 Minuten garen, mit einer Schaumkelle heraus heben, abtropfen lassen. Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest garen. Den Wildfond aufkochen, auf die Hälfte einreduzieren lassen, Soßenbinder einrühren, mit Butter aufrühren, abschmecken.

Schritt 3/3

Den Spargel in etwas Butter anbraten. Das Fleisch aus dem Sud nehmen, auspacken und schräg aufschneiden. Den Spargel zu 4 Päckchen bündeln mit etwas Nudeln umwickelt auf einem vorgewärmten Teller anrichten, das Fleisch drüber drapieren und mit Soße und Schnittlauch garniert servieren.

Video Tipp
Wie Sie Spargel gekonnt zu Bündeln binden

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

STORE.IT Spielzeugkiste mit Sichtfenster | Elefant | 30x30x30cm | blau
VON AMAZON
8,99 €
Läuft ab in:
Mucki 24160 - Bastelfarben, 6er Set
VON AMAZON
12,99 €
Läuft ab in:
Tefal Invissia Antihaftbeschichtete Schmorpfanne, Aluminium, Schwarz, 28 cm
VON AMAZON
Preis: 49,99 €
35,31 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages