0

Quarkstrudel

Quarkstrudel
0
Drucken
30 min
Zubereitung
1 h 30 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Strudel
250 g
feines Mehl z. B. Wiener Grießler
1 EL
1
100 g
zerlassene Butter
3
200 g
1 ⅕ kg
50 ml
60 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/10
Step 1 und 2
Schritt 2/10
Das Mehl in eine Schüssel sieben. Den Essig, das Ei und etwa 2 EL der zerlassenen Butter zugeben. Mit ca. 100 ml lauwarmem Wasser zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
Schritt 3/10
Step 3
Schritt 4/10
Den Teig in zwei Stücke teilen und auf der Arbeitsfläche ca. 10 Minuten kräftig abschlagen, bis er glatt und elastisch ist.
Schritt 5/10
Step 3
Schritt 6/10
Die beiden Teigkugeln mit etwas Butter bepinseln. Eine Keramikschüssel oder einen Topf mit heißem Wasser ausspülen und darüber stülpen. Den Teig etwa 1 Stunden ruhen lassen.
Schritt 7/10
Step 5 und 6
Schritt 8/10
Die Eier trennen. Aus 3 EL Butter, dem Zucker, dem Eigelb, dem Quark und der Sahne eine Creme rühren. Die Sultaninen zugeben und unterrühren.
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 9/10
Step 7 und 8
Schritt 10/10
Das Eiweiß zu steifem Eischnee schlagen. Auf die Creme setzen und mit dem Schneebesen vorsichtig unterheben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Coavas Single Metall Bettrahmen 3ft Single Erwachsene Solid Bedstead Base mit 2 Kopfteil Metall Bettrahmen Black
VON AMAZON
48,44 €
Läuft ab in:
Lamicall Laptop Ständer, Multi-Winkel MacBook Ständer
VON AMAZON
19,99 €
Läuft ab in:
Finether Elektrischer Mopp 2-in-1 Bödenwischer Saugbohner Bohnermaschine Wiederaufladbar kabelloser Scrubber Wischer Mop mit Dual Wischern 360°Drehbar Sprühfunktion für Hartböden Holz Laminat Fliesen
VON AMAZON
84,98 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages