Quittenkonfekt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Quittenkonfekt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 h
Zubereitung

Zutaten

für
50
Zutaten
1 kg
1 kg
16 Blätter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuitteZuckerGelatineZitrone

Zubereitungsschritte

1.
Quitten mit einem Tuch abreiben, Blüte und Stielansatz entfernen, Früchte achteln. Zitronensaft mit 1 1/4l Wasser aufkochen, Quittenstücke zugeben und zugedeckt 40 Minuten köcheln lassen. Quitten abkühlen lassen, abtropfen lassen und durch ein Tuch drücken. Den Saft dabei auffangen. 1 l Quittensaft abmessen, mit Zucker mischen und 4 Minuten kochen lassen, beiseite stellen und etwas abkühlen lassen.
2.
Gelatine in kaltem Wasser auflösen, und mit der Quittenmischung gut verrühren. In eine flache Schale gießen, und zugedeckt im Kühlschrank gelieren lassen. Zum Servieren in Würfel schneiden und in Puderzucker wälzen.