Indische Desserts Rezepte von EAT SMARTER

Entwickelt mit den EAT SMARTER Ernährungswissenschaftlern und Profi-Köchen
26 Indische Desserts Rezepte von EAT SMARTER
Filtern nach
sortieren
Sortieren nach
X
  • Kalorien
  • Fertig in
  • Relevanz
  • Bewertung
  • Health Score
Kheer Rezept
Seelenwärmer
Kheer

Indischer Milchreis

5
(13)

10 Min.

50 Min.

323 kcal

74
Mango-Dessert mit Chai-Creme Rezept
Clever naschen
Mango-Dessert mit Chai-Creme
5
(2)

20 Min.

20 Min.

259 kcal

75
Semiya Payasam Rezept
Seelenwärmer
Semiya Payasam
5
(2)

15 Min.

25 Min.

336 kcal

65
Frischkäsecreme mit Feigen Rezept
Figurbewusst genießen
Frischkäsecreme mit Feigen

und Orangen-Dattel-Sauce

5
(1)

15 Min.

30 Min.

206 kcal

67
Indisches Jalebi Rezept
Indisches Jalebi
5
(1)

25 Min.

25 Min.

826 kcal

39
Milchreis mit Mango nach indischer Art Rezept
Milchreis mit Mango nach indischer Art
5
(1)

30 Min.

30 Min.

468 kcal

67
Pfannkuchen mit Kokosfüllung Rezept
Gute-Laune-Rezept
Pfannkuchen mit Kokosfüllung
4.5
(4)

25 Min.

50 Min.

427 kcal

70
Ayurveda-Müsli Rezept
Besonders bekömmlich
Ayurveda-Müsli

mit Apfel-Birnen-Kompott

4.30769
(13)

15 Min.

15 Min.

313 kcal

83
Mandelmilchkonfekt mit Pistazien (Barfi) Rezept
Mandelmilchkonfekt mit Pistazien (Barfi)
4
(1)

30 Min.

775 Min.

3727 kcal

69
Mango-Lassi Rezept
Mango-Lassi
4
(1)

10 Min.

10 Min.

186 kcal

54
Porridge auf indische Art Rezept
Porridge auf indische Art
4
(1)

25 Min.

45 Min.

371 kcal

69
Litschi-Lassi Rezept
Litschi-Lassi
4
(1)

10 Min.

10 Min.

229 kcal

60
Mango-Eis auf Indische Art (Kulfi) Rezept
Mango-Eis auf Indische Art (Kulfi)
0
(0)

20 Min.

24 Min.

468 kcal

67
Indisches Joghurtdessert mit exotischen Früchten (Shrikhand) Rezept
Indisches Joghurtdessert mit exotischen Früchten (Shrikhand)
0
(0)

20 Min.

980 Min.

565 kcal

71
Orangencreme auf indische Art Rezept
Orangencreme auf indische Art
0
(0)

60 Min.

60 Min.

Süße Kichererbsenbällchen Rezept
Süße Kichererbsenbällchen
0
(0)

35 Min.

35 Min.

643 kcal

74
Scharfer Obstsalat mit Chilicreme Rezept
Scharfer Obstsalat mit Chilicreme
0
(0)

25 Min.

25 Min.

389 kcal

79
Mango-Rosen-Salat mit Feigen-Herzen Rezept
Mango-Rosen-Salat mit Feigen-Herzen
0
(0)

50 Min.

95 Min.

3178 kcal

85
Indisches Joghurteis mit Safran Rezept
Indisches Joghurteis mit Safran
0
(0)

30 Min.

270 Min.

386 kcal

74
Karotten-Mandel-Dessert nach indischer Art (Halva) Rezept
Karotten-Mandel-Dessert nach indischer Art (Halva)
0
(0)

30 Min.

90 Min.

409 kcal

65
Reispudding Rezept
Reispudding
0
(0)

20 Min.

40 Min.

409 kcal

65
Nuss-Sesambällchen Rezept
Nuss-Sesambällchen
0
(0)

30 Min.

42 Min.

113 kcal

79
Mandeleis auf indische Art (Kulfi) Rezept
Mandeleis auf indische Art (Kulfi)
0
(0)

30 Min.

390 Min.

533 kcal

68
Mangocreme mit Kurkuma Rezept
Mangocreme mit Kurkuma
0
(0)

30 Min.

210 Min.

Obstsalat mit Vanillesirup Rezept
Obstsalat mit Vanillesirup
0
(0)

90 Min.

90 Min.

292 kcal

86
Safran-Mandelpudding mit Pistazien Rezept
Safran-Mandelpudding mit Pistazien
0
(0)

25 Min.

25 Min.

455 kcal

72

Indische Desserts zeichnen sich durch ihre Vielfalt, tolle Aromen und jede Menge Süße aus. Für indische Nachspeisen werden häufig Milch und Milchprodukte verwendet, wie beispielsweise Ghee, Joghurt, Kondensmilch oder Paneer, da sie für eine cremige Konsistenz sorgen. Auch aromatische Gewürze spielen in indischem Nachtisch eine große Rolle – hier kommen vor allem Kardamom, Zimt, Safran und Nelken viel zum Einsatz, da sie den süßen Geschmack aufwerten und für einen herrlichen Geruch sorgen. Auch Nüsse und Trockenfrüchte sind bei indischen Nachspeisen hoch im Kurs: Mandeln, Pistazien und Cashewnüsse sowie Rosinen und Datteln sind besonders beliebt, da sie für einen besonderen Crunch sorgen und für eine natürliche Süße sorgen.

Haben Sie schon einmal mit Rosenwasser gekocht? Bei indischen Dessert-Rezepten wird dies gerne in Kombination mit Sirup und Zucker verwendet. Zucker und Sirup sorgen für zusätzliche Süße und Feuchtigkeit, Rosenwasser für ein feines Aroma.

Indischer Nachtisch

Sie sind auf der Suche nach einer typisch indischen Nachspeise? Dann ist Kheer genau das Richtige für Sie. Kheer ist ein traditionelles indisches Dessert, welches auf Milchreispudding basiert und für seine cremige Konsistenz, das reiche Aroma und die herrliche Süße bekannt ist. Die beliebte indische Nachspeise wird oft zu besonderen Anlässen, Festivals und Feierlichkeiten serviert.

Aber auch der indische Nachtisch Semiya Payasam garantiert wahres Löffelglück – die Nachspeise wird mit Fadennudeln, Cashewkernen, Rosinen, Kardamom, Muskatnuss und vielem mehr zubereitet. 

Außerdem gehören diese drei indischen Desserts zu unseren liebsten – probieren Sie sie unbedingt einmal aus:

Indisches Gebäck – süß und aromatisch

Wie wäre es mit ausgebackenen Bananen mit Kokoseiscreme? Für dieses himmlische indische Dessert wird sogar das Kokoseis selbst gemacht – aus nur vier Zutaten. Lecker! Ebenfalls sind die Pfannkuchen mit Kokosfüllung eine prima Idee, wenn Ihnen der Sinn nach einem Dessert wie in Indien steht. Die gefüllten Pfannkuchen haben nicht nur kulinarisch was zu bieten; so ist der Fettgehalt von Kokosmilch deutlich niedriger als zum Beispiel der von Sahne oder Crème fraiche und im Gegensatz zu diesen vergleichbaren Milchprodukten enthält die cremige Flüssigkeit kein Cholesterin. 

Auch die frittierten Milchteigbällchen sind ein fantastischer indischer Nachtisch, denn sie strotzen nur so vor typisch indischen Zutaten wie Rosenwasser, Kardamom, Ghee und Co. Oder Sie probieren die indischen Teigbällchen mit Pistazienfüllung – Passionsfruchtpüree, Mandelkerne, Kardamom, Pistazien und Rosenwasser machen diesen indische Nachspeise zu einem wahren Geschmackserlebnis.

Rezepte filtern
X
Abbrechen
Rezepte filtern
Mahlzeiten
Hauptkategorien
Zutaten
Zutat einschließen
Zutat ausschließen
Health Score
max. Kalorien
max. Zubereitungszeit
Anzahl der Zutaten
Schwierigkeit
Ernährungskonzepte
Diäten
Internationale Küche
Abbrechen
Rezepte filtern