Relish aus Cranberries

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Relish aus Cranberries
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 Tag 30 min
Fertig
Kalorien:
729
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien729 kcal(35 %)
Protein2 g(2 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate175 g(117 %)
zugesetzter Zucker75 g(300 %)
Ballaststoffe10,2 g(34 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K9 μg(15 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin9,5 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C65 mg(68 %)
Kalium685 mg(17 %)
Calcium74 mg(7 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure41 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt163 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g frische Cranberrys ersatzweise Preiselbeeren
200 g weißer Zucker
3 säuerliche Äpfel
2 Bio Orangen
1 Frühlingszwiebel fein gehackt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
CranberryZuckerApfelOrangeFrühlingszwiebel
Produktempfehlung
Je länger das Relish zieht, desto besser schmeckt es.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Cranberries waschen. Die Äpfel schälen, halbieren, entkernen und in winzige Stücke hacken. Die Orangen schälen, filetieren und in winzige Stücke schneiden. Den austretenden Saft dabei auffangen.
2.
Cranberries, Äpfel, Lauchzwiebel und Orange mit dem Zucker mischen. In Einmachgläser füllen und mindestens 24 Stunden an einem kalten Ort ziehen lassen.