Rindfleischsalat mit Zucchini und Kohl

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Rindfleischsalat mit Zucchini und Kohl
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Rinderfilet
1 Chinakohl
1 Zucchini
Öl zum Braten
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
3 EL Balsamessig
40 ml Sherry
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Minze- oder Korianderblättchen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RinderfiletSherryBalsamessigChinakohlZucchiniÖl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Rinderfilet waschen, trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden.
2.
Chinakohl waschen, Strunk entfernen und in feine Streifen hobeln oder schneiden.
3.
Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
4.
Schalotten schälen und in Ringe schneiden.
5.
Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
6.
Chinakohl auf Teller verteilen.
7.
Zucchini in einer Pfanne von beiden Seiten ca. 2 Min. braten. Salzen und pfeffern.
8.
Rinderfilet in einer anderen Pfanne ebenfalls von beiden Seiten ca. 1 Min. scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen und mit den Zucchinischeiben auf dem Kohl anrichten. Schalotten im Bratensatz vom Rinderfilet anschwitzen und auf das Fleisch geben. Bratensatz mit Sherry und Balsamico ablöschen, salzen, pfeffern und über den Salat träufeln. Mit Minze- und Korianderblättchen garniert servieren.