0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Roggenbrot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h
Zubereitung
Kalorien:
2596
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Brot enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.596 kcal(124 %)
Protein68 g(69 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate505 g(337 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe71,9 g(240 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E17,8 mg(148 %)
Vitamin K1,2 μg(2 %)
Vitamin B₁1,9 mg(190 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin21,1 mg(176 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure399 μg(133 %)
Pantothensäure6,4 mg(107 %)
Biotin32,6 μg(72 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium2.626 mg(66 %)
Calcium212 mg(21 %)
Magnesium464 mg(155 %)
Eisen21,7 mg(145 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink15,3 mg(191 %)
gesättigte Fettsäuren3,6 g
Harnsäure490 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt37 g

Zutaten

für
1
Zutaten
1 Beutel flüssiger Natur-Sauerteig 150 g
350 g Roggenschrot
50 g Roggen-Vollkornschrot
350 g Roggenmehl
30 g frische Hefe
1 TL Zucker
2 TL Salz
2 EL Sonnenblumenöl
Mehl zum Bearbeiten

Zubereitungsschritte

1.
Den Beutel mit Sauerteig ca. 20 Min. in lauwarmes Wasser legen. Schrot und Mehl in einer Schüssel mischen. 175 ml lauwarmes Wasser mit Hefe glatt rühren und mit dem Sauerteig zum Mehl geben. Zucker, Salz, Öl und nur so viel Wasser (ca. 175 ml) dazugeben wie der Teig aufnehmen kann.
2.
Auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 10 Min. kneten. Abgedeckt 1 Std. ruhen lassen.
3.
Teig nochmals gründlich durchkneten und in einen mit Mehl ausgestäubten Backkorb legen und zugedeckt ca. 1 Std. ruhen lassen. Dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech stürzen un dmit einem Messer einige Einschnitte machen. Im vorgeheizten Backofen (200°, untere Schiene) in ca. 50 Min. backen.