Roggenbrot mit Curry-Hering

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Roggenbrot mit Curry-Hering
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Matjesfilets ca. 400 g
2 EL saure Sahne
2 EL Mayonnaise
½ TL Currypulver
1 Prise Zucker
Salz
1 Spritzer Zitronensaft
Pfeffer aus der Mühle
1 Handvoll gemischter Salat z. B. Frisée, Novita
4 Scheiben Roggen-Vollkornbrot
zum Garnieren
frisch gehackter Kerbel
rote Zwiebelstreifen

Zubereitungsschritte

1.
Den Matjes abbrausen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die saure Sahne mit der Mayonnaise, dem Currypulver und dem Zucker verrühren und mit wenig Salz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. Den Matjes untermengen.
2.
Den Salat abbrausen, trocken schütteln und kleiner zupfen. Auf den Brotscheiben verteilen und darauf den Hering mit der Sauce verteilen.
3.
Mit Kerbel und Zwiebeln garniert servieren.