Salatrouladen mit Füllung und Lauch-Tomaten-Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salatrouladen mit Füllung und Lauch-Tomaten-Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
8 große Bataviasalatblätter
1 Zwiebel
1 Möhre
1 EL gehackte Petersilie
2 Eier
2 EL kleine Kapern
400 g gegarter Reis
Paprikapulver
Salz
Pfeffer aus der Mühle
8 Lauchblätter
1 Stange Lauch
3 EL Olivenöl
150 ml Weißwein
600 g geschälte Tomaten Dose
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateReisWeißweinOlivenölPetersilieZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Blätter waschen und in kochendem Salzwasser 1 Minute blanchieren. Herausnehmen, kalt abschrecken, gut abtropfen lassen und nebeneinander auf ein Küchentuch ausbreiten. Die Zwiebel und Möhre schälen und fein würfeln. Das Gemüse, die Petersilie, die Eier, Kapern und den Reis in eine Schüssel geben und mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Alles gut vermengen, auf die Bataviablätter verteilen, die gegenüberliegenden Seiten leicht einschlagen und die Blätter zu Rouladen aufrollen.

2.

Mit blanchierten Lauchblättern zu Päckchen verschnüren. Den Lauch waschen, putzen und in ca. 1 cm breite Ringe schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen, den Lauch darin anschwitzen, mit Weißwein ablöschen, die Tomaten zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Bataviarouladen auf das Gemüse setzen und alles zusammen ca. 20 Minuten bei schwacher Hitze zugedeckt dünsten. Sofort servieren.