Schlehenlikör

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schlehenlikör
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
2,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
3513
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.513 kcal(167 %)
Protein4 g(4 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate193 g(129 %)
zugesetzter Zucker150 g(600 %)
Ballaststoffe45 g(150 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,8 mg(23 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure50 μg(17 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium1.253 mg(31 %)
Calcium102 mg(10 %)
Magnesium125 mg(42 %)
Eisen7,9 mg(53 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure75 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt193 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
500 g
Schlehdornfrucht nach dem ersten Frost geerntet
150 g
3
1
1 l
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlehdornfruchtZuckerGewürznelkeZimtstange

Zubereitungsschritte

1.
Die Schlehen waschen, verlesen und trocken tupfen. Zusammen mit dem Zucker, den Nelken und der Zimtstange in ein großes Einmachglas geben. Mit dem Gin auffüllen und gut verschließen. An einem warmen und dunklen Ort 8-10 Wochen durchziehen lassen. Dabei gelegentlich schütteln.
2.
Danach durch ein Tuch oder ein feines Sieb abgießen und den Schlehen Gin in heiß ausgespülte Flaschen abfüllen.
Schlagwörter