0

Schoko-Nuss-Torte

Rezeptautor: EAT SMARTER
Schoko-Nuss-Torte
0
Drucken
45 min
Zubereitung
7 h 20 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Springform Durchmesser 24 cm
Für den Boden
6
Eier getrennt
150 g
1 EL
50 g
gehäutete gemahlene Mandeln
100 g
2 EL
Butter für die Form
Brösel für die Form
Für die Füllung
300 g
dunkle Kuvertüre 50% Kakaogehalt
225 g
Vollmilchkuvertüre 30% Kakaogehalt
275 g
Sahne mindestens 30% Kakaogehalt
3 cl
200 g
weiche Butter
Für die Glasur und Deko
300 g
100 g
2
Callablüten aus Zuckermasse
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Die Springform nur am Boden buttern und mit Semmelbröseln bestreuen. Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Eiweiße steif schlagen und den Zucker und Vanillezucker nach und nach einrieseln lassen. Die Eigelbe und die Mandeln unterziehen. Das Mehl und die Speisestärke vermischen, über die Eimasse sieben und vorsichtig unterheben. Den Teig in die Form füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen ca. 35 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!). Herausnehmen, in der Form erkalten lassen. Vorsichtig aus der Form lösen und und 2 mal waagerecht durchschneiden.
Schritt 2/5
Für die Füllung die beiden Kuvertüresorten hacken und in eine Schüssel geben. Die Sahne aufkochen, über die gehackte Kuvertüre geben und unter behutsamem Rühren schmelzen lassen. Den Cognac nach und nach unterrühren. Die Masse mindestens 4 Stunden abkühlen und ruhen lassen. Die Butter in kleine Stücke schneiden und nach und nach unter die Kuvertüre-Creme rühren.
Schritt 3/5
Einen Tortenboden auf eine Kuchenplatte setzen, mit einem hohen Tortenring versehen, mit 1/3 der Creme bestreichen und einen weiteren Biskuitboden darauf legen. Wieder 1/3 der Creme auf dem Tortenboden verstreichen und den letzten Boden auflegen. Den Tortenring entfernen und die Torte mit der restlichen Creme rundherum einstreichen. Mindestens 2 Stunden kalt stellen.
Schritt 4/5
Die Torte auf ein Glasurgitter stellen. Die Zartbitterkuvertüre fein hacken. Die Sahne aufkochen, über die Kuvertüre gießen und diese unter Rühren schmelzen. Die Masse abkühlen lassen, bis sie gerade noch fließfähig ist. In einen Spritzbeutel geben und zuerst etwas Glasur über den Tortenrand laufen lassen, sodass dieser bedeckt ist. Die restliche Glasur auf die Torte geben und mit einer Palette verstreichen. Fest werden lassen.
Schritt 5/5
Die Zucker-Callablüten als Deko auflegen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

ED-Lumos 4 teilig Bettgarnitur Bettwäsche Set Bettbezug Betttuch Kopfkissenbezug Baumwolle Flamingo 150 cm x 200 cm
VON AMAZON
22,94 €
Läuft ab in:
Funk Wanduhr Funkuhr Küchenuhr Aluminiumgehäuse Wanduhren, Automatische Umstellung von Winter- und Sommerzeit, 25cm
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
OVOS Zitruspresse Zitronenpresse hergestellt aus robustem 18/10 Edelstahl- Zitronen- und Limettensaftpresse für ein maximales Ergebnis BPA-frei und spülmaschinenfest
VON AMAZON
18,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages