print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Syllabub
Health Score:
Health Score
4,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 12 h 20 min
Fertig
Kalorien:
383
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert383 kcal(18 %)
Protein2 g(2 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure8 μg(3 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium153 mg(4 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium16 mg(5 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren17 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin75 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
1
unbehandelte Zitrone
l
trockener Weißwein
2 EL
80 g
0.3 l
2 EL
Minze gehackt
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZitroneWeißweinZuckerSchlagsahneMinzeCreme double

Zubereitungsschritte

1.

Die Zitrone abreiben, den Saft der Zitrone auspressen. Zitronenschale, Saft, Cognac und Zucker mischen.

2.

Danach soviel trockenen Weißwein dazu gießen, dass es insgesamt eine Menge von etwa 0,2 Litern ergibt. So lange rühren bis sich der Zucker aufgelöst hat, über Nacht in den Kühlschrank stellen.

3.

Kurz vor dem Servieren die Hälfte der Mischung und die eiskalte Sahne in eine Rührschüssel geben und mit dem elektrischen Rührgerät aufschlagen.

4.

Wenn es anfängt, cremig zu werden, portionsweise den Rest der Mischung zugießen, bis der Syllabub richtig schön aufgeschlagen ist. Creme Double und Minze unterheben, auf Schälchen verteilen und servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar
Schlagwörter