Tomatenchutney

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomatenchutney
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
673
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien673 kcal(32 %)
Protein9 g(9 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate151 g(101 %)
zugesetzter Zucker125 g(500 %)
Ballaststoffe11,2 g(37 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,1 mg(51 %)
Vitamin K45,9 μg(77 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,8 mg(48 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure260 μg(87 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin33,2 μg(74 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C157 mg(165 %)
Kalium2.007 mg(50 %)
Calcium91 mg(9 %)
Magnesium101 mg(34 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure96 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt149 g

Zutaten

für
2
Zutaten
3
2
40 g
1
300 ml
1 ½ kg
grüne Tomaten
250 g
brauner Zucker
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateApfelessigZuckerIngwerZwiebelKnoblauchzehe
Produktempfehlung
Das Chutney passt gut zu kalten Braten oder gegrilltem Putenfleisch.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebeln, den Knoblauch und den Ingwer schälen und fein hacken. Die Chili waschen, halbieren, die Kerne auslösen und in feine Ringe schneiden. Alles mit dem Essig ca. 10 Minuten leise köcheln lassen.
2.
Die Tomaten mit kochendem Wasser übergießen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Den Stielansatz herausschneiden und die Tomaten in grobe Stücke schneiden.
3.
Zusammen mit dem Zucker und dem Salz in den Topf geben und alles bei geringer Temperatur ca. 20 Minuten einkochen lassen.
4.
Das Chutney in heiß ausgespülte Gläser füllen und gut verschließen.