Seelenwärmer

Veganer Erdbeer-Cheesecake mit Knusperboden

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Veganer Erdbeer-Cheesecake mit Knusperboden

Veganer Erdbeer-Cheesecake mit Knusperboden - Extra cremig und super saftig!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Kalorien:
292
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert292 kcal(14 %)
Protein4 g(4 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
Zugesetzter Zucker13,3 g(53 %)

Zutaten

für
12
Zutaten
140 g
210 g
160 g
2 TL
3 EL
Pflanzendrink (Sojadrink)
1
200 g
150 g
1 Päckchen
200 ml
1 TL
500 g
Produktempfehlung

Simply V Frischegenuss Leicht ist eine cremige Quark-Alternative aus rein pflanzlichen Zutaten mit wertvollem Mandelprotein.

Zubereitungsschritte

1.

Für den Boden Mehl, 90 g Margarine, 60 g Zucker, Backpulver, Sojadrink und die Hälfte des Zitronenabriebs zu einem glatten Mürbeteig verarbeiten (am besten mit den Knethaken eines Rührgerätes).

2.

Den Teig in eine Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

3.

Für die Füllung die verbleibende Margarine schmelzen. Diese zusammen mit Frischegenuss, Streichgenuss, dem restlichen Zucker, der Packung Vanillepuddingpulver, Vanilleextrakt, der zweiten halben Zitronenschale und dem Pflanzendrink zu einer glatten Füllung verrühren.

4.

Eine Springform mit Margarine einfetten.

5.

2/3 des Teiges auf dem Boden der Springform verteilen. Aus dem restlichen Teig eine Rolle formen, diese an den Rand der Springform legen und nach oben hochdrücken, sodass ein Rand entsteht.

6.

Die Füllung auf dem Teig verteilen und im Ofen 50 Minuten backen. Währenddessen die Erdbeeren waschen, vom Strunk entfernen und halbieren.

7.

Den Käsekuchen auskühlen lassen und mit den Erdbeeren belegen. Wer mag, kann ihn noch mit einem Tortenguss verfeinern. Dafür ein Päckchen nach Packungsanweisung zubereiten und auf die Erdbeeren geben.