Vollkornbaguette mit Hackfleisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Vollkornbaguette mit Hackfleisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
1
2 EL
frisch gehackte Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
Pflanzenöl zum Braten
4
VK- Baguettescheiben à ca. 15-20 cm
6
½
4
1 EL
fein gehacktes Basilikum
½
Zitrone Saft
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebel schälen, fein hacken, in etwas Öl glasig dünsten, mit dem Hackfleisch, Salz, Petersilie und Pfeffer mischen und gut verkneten. Dann zu runden, ca. 2 cm dicken Fladen formen. Fett in einer schweren Pfanne erhitzen und die Hamburger pro Seite 3-4 Min. braten.
2.
Karotten schälen und reiben. Mit Basilikum, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, ½ TL Zucker, 2 EL Olivenöl und 3 EL Wasser mischen. Gurke waschen und hauchdünn hobeln oder schneiden. Salatblätter waschen, trocken schleudern und in feine Streifen schneiden.
3.
Baguettestücke in der Mitte quer durchschneiden und die Schnittflächen unter dem Backofengrill leicht anrösten. Dann eine Hälfte jeweils mit 1-2 EL Mayonnaise bestreichen, mit Salat, mit einem Burger, Gurken und Karottensalat belegen. Mit der anderen Hälfte des Brotes abschließen. Sofort servieren. Diverse Salate dazu reichen.