Weinsuppe nach Terlaner Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weinsuppe nach Terlaner Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Scheiben Toastbrot
2 EL Butter
500 ml Fleischbrühe
125 ml trockener Weißwein
3 Eigelbe
100 ml Schlagsahne
Salz
Muskat frisch gerieben
Kerbelblättchen für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinSchlagsahneToastbrotButterSalzMuskat
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Brot entrinden, klein würfeln und in einer Pfanne in heißer Butter goldbraun und knusprig braten. Anschließend auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
2.
Die Brühe mit dem Wein in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Die Eigelbe mit der Sahne in einer Schüssel verquirlen und auf einem heißem Wasserbad schaumig schlagen. Dabei nach und nach die Wein-Brühe zugießen. So lange weiter rühren (nicht kochen!), bis sich eine cremige Konsitenz ergibt. Mit Salz und Muskat würzen. Auf Suppenteller verteilen und mit den Croutons und Kerbel garniert servieren.