Zweschgenmus

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zweschgenmus
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 2 h 20 min
Fertig
Kalorien:
614
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien614 kcal(29 %)
Protein2 g(2 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate147 g(98 %)
zugesetzter Zucker125 g(500 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure8 μg(3 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium604 mg(15 %)
Calcium34 mg(3 %)
Magnesium20 mg(7 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure50 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt147 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Zwetschgen
500 g Gelierzucker 2:1
½ TL Zimtpulver
1 Prise gemahlene Nelke
1 TL Zitronensaft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZwetschgeZitronensaftZimtpulverNelke
Produktempfehlung
Das Zwetschgenmus hält sich kühl und dunkel gelagert ca. 1 Jahr.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2.
Die Zwetschen waschen trocken tupfen und entsteinen. Mit dem Stabmixer pürieren und mit dem Zucker, dem Zimt, den Nelken und dem Zitronensaft vermischen. Die Masse in eine Bratreine füllen und ca. 2 Stunden im Ofen garen. Dabei ca. alle 30 Minuten umrühren. Danach in saubere, heiß ausgespülte Gläser füllen und gut verschließen. Die Gläser für ca. 10 Minuten auf den Kopf stellen, danach wieder umdrehen und auskühlen lassen.