Zwiebelkonfitüre

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Zwiebelkonfitüre
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
220
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien220 kcal(10 %)
Protein2 g(2 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K5,4 μg(9 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure14 μg(5 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin5,3 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium225 mg(6 %)
Calcium30 mg(3 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt30 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
3 EL
5 EL
brauner Zucker
60 ml
100 ml
trockener Rotwein
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZwiebelZuckerRotweinOlivenöl

Zubereitungsschritte

1.

Die Zwiebeln abziehen und in schmale Spalten schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebel darin glasig schwitzen.

2.

Mit dem Zucker bestreuen und karamellisieren lassen. Mit dem Essig und Wein ablöschen und bei schwacher Hitze ca. 25 Minuten köcheln lassen.

3.

In Gläser füllen und auskühlen lassen. Passt sehr gut zu gebratenem Fleisch.