Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Gebackene Frühlingsrollen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackene Frühlingsrollen
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
40 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
8
Frühlingsrollen-Teigblätter (TK, à 21 x 21 cm groß)
200 g
geschälte Garnelen
100 g
2
1
2 EL
3 EL
weißer Pfeffer
750 ml
Öl zum Frittieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Die Teigplatten unter einem Tuch auftauen lassen. Garnelen abbrausen und abtropfen lassen. Die Bohnekeime abbrausen und abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in sehr feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und hacken.
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 2/4
Das Sojaöl im Wok erhitzen. Die Frühlingszwiebeln und den Knoblauch darin kurz anbraten. Die Garnelen dazugeben, mit Sojasauce und Pfeffer würzen und 1/2 Min. unter Rühren braten. Abkühlen lassen.
Schritt 3/4
Die Füllung auf die Teigplatten geben. Die Platten aufwickeln, dabei die Seiten nach innen einschlagen. Die Kanten mit Wasser befeuchten und gut zusammendrücken.
Schritt 4/4
Öl zum Frittieren im Wok erhitzen. Die Frühlingsrollen darin portionsweise rundherum goldbraun ausbacken. Fertige Rollen mit einer Schaumkelle herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 60% reduziert: WMF Küchengeräte
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
59,95 €
Läuft ab in:
Bis zu 51% reduziert: Küchenprodukte von Severin
VON AMAZON
Preis: 74,99 €
49,99 €
Läuft ab in:
Bean Machine with Jelly Beans 600 g, 1er Pack (1 x 600 g)
VON AMAZON
22,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages