Gedämpfte Jakobsmuscheln mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gedämpfte Jakobsmuscheln mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
12
kleinere Jakobsmuscheln mit Schale
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 Msp.
½
½
½
2
Ausserdem
1
400 ml
Fischfond (oder Geflügelbrühe)

Zubereitungsschritte

1.
Muscheln unter fließendem Wasser gründlich waschen. Zum Öffnen mit einem kurzen Messer am Schalenrand entlang fahren und dabei den Schließmuskel durchtrennen. Deckel abheben, Fleisch mit dem Messer lösen. Weißes Muschelfleisch und orangeroten Rogen (Corail) von den grauen Rändern befreien. Fleisch mehrmals gründlich waschen.
2.
Das Muschelfleisch mit Zitronensaft beträufeln und kalt stellen.
3.
Paprika waschen, entkernen, weisse Innenhäute entfernen und in feine Würfelchen schneiden. Frühlinszwiebel waschen, putzen und das Weisse und Hellgrüne fein hacken.
4.
Jakobsmuscheln in einen Dämpfeinsatz (Bambuskörbchen) setzen und mit dem vorbereiteten Gemüse bestreuen.
5.
Einen Wok (oder Topf) mit Siebeinsatz ca. 2 cm hoch mit Fischfond füllen, einige Korianderstängel und Zwiebelscheiben hineingeben und aufkochen lassen. Dann den Dämpfeinsatz hinstellen und im geschlossenen WOK 5 - 6 Min. garen.