Gemüse-Sandwiches

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse-Sandwiches
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 33 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Knoblauchzehe
2 cm frischer Ingwer
400 g Hackfleisch Schwein
1 EL Sojasauce
Chilipulver
Pflanzenöl für den Dämpfeinsatz
¼ Salatgurke
1 Handvoll Sojasprossen
1 Avocado
1 Handvoll Koriandergrün
1 EL Limettensaft
1 EL Sesamöl
Salz
4 Sandwich-Brötchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Knoblauch und den Ingwer schälen und sehr fein hacken. Beides unter das Hackfleisch mischen und mit Sojasauce und Chili gut vermischen. Daraus etwa 8 kleine Frikadellen formen und in einen geölten Dämpfeinsatz legen. Zugedeckt über heißem Wasserdampf ca. 8 Minuten garen. Herausnehmen, abkühlen lassen und jeweils halbieren.
2.
Die Gurke waschen und längs in feine Scheiben schneiden oder hobeln. Die Sprossen abbrausen und gut abtropfen lassen. Die Avocado schälen, halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einer Gabel grob zerdrücken. Das Koriandergrün abbrausen, trocken schütteln und grob hacken. Mit dem Limettensaft und dem Sesamöl unter die Avocado mischen. Mit Salz abschmecken.
3.
Die Brötchen längs einschneiden, mit allen vorbereiteten Zutaten füllen und servieren.