Grillwurstspieß mit Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grillwurstspieß mit Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Brat- oder Bratwürste
4
4
1
rote Zwiebel
8 Stiele
8
½
1 Prise
2 große Scheibe
Olivenöl zum Einpinseln
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißbrotPetersilieZuckerTomateZwiebelBasilikum

Zubereitungsschritte

1.
Die Würste in 4-5 cm lange Stücke schneiden und je 3-4 Stücke auf einen Spieß stecken.
2.
Den Grill anheizen.
3.
Die Tomaten waschen, trocken tupfen, halbieren, den Stielansatz herausschneiden und das Fruchtfleisch würfeln. Die Zwiebel schälen, vierteln und in feine Streifen schneiden. Den Petersilie und das Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen in Streifen schneiden oder grob hacken. Die Zitrone auspressen. Die Tomaten mit den Zwiebeln mischen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft marinieren und die Petersilie und das Basilikum unterziehen.
4.
Die Brotscheiben auf dem Grill anrösten, dünn mit Olivenöl einpinseln, diagonal halbieren und auf Teller legen. Die Wurstspieße ebenfalls auf dem Grill etwa 5 Minuten rundherum anrösten und zum Servieren auf die Brotscheiben geben. Den Tomatensalat daneben platzieren.