Gyros-Reispfanne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gyros-Reispfanne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
eingelegtes Gyrosfleisch
400 g
4
große Tomaten
200 g
2 EL
Petersilie gehackt
1
Zwiebel gehackt
Pfeffer aus der Mühle
Öl zum Braten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ReisPetersilieTomateZwiebelSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Reis waschen, mit der doppelten Menge Wasser und ½ TL Salz aufkochen und bei schwächster Hitze ausquellen lassen.
2.
Zwiebel in etwas Öl anschwitzen, Gyros hinzugeben, anbraten und vom Herd ziehen.
3.
Bohnen waschen, putzen, Enden abschneiden, halbieren und in stark gesalzenem Wasser in ca. 10 Min. garen, dann kalt abschrecken und abtropfen lassen.
4.
Tomaten überbrühen, häuten, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden.
5.
Das Gyros wieder erhitzen, Tomaten hineingeben, 2-3 Min. dünsten lassen, Reis und Bohnen hinzufügen, salzen, pfeffern, verrühren und alles erhitzen. Mit Petersilie bestreut servieren.
 
Super Rezept. Ich habe Paprika statt Bohnen genommen. Sehr lecker, es hat allen sehr gut geschmeckt