Himbeerlikör

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Himbeerlikör
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
6355
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Flasche enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien6.355 kcal(303 %)
Protein13 g(13 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate966 g(644 %)
zugesetzter Zucker898 g(3.592 %)
Ballaststoffe47 g(157 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,9 mg(58 %)
Vitamin K100 μg(167 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin5,7 mg(48 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure300 μg(100 %)
Pantothensäure3 mg(50 %)
Biotin20 μg(44 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C250 mg(263 %)
Kalium2.038 mg(51 %)
Calcium409 mg(41 %)
Magnesium310 mg(103 %)
Eisen12,6 mg(84 %)
Jod30 μg(15 %)
Zink4 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure180 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt966 g

Zutaten

für
1
Zutaten
1 kg Himbeeren
1 Vanilleschote
1 l Alkohol ( 96 %)
900 g weißer Kandiszucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HimbeereKandiszuckerVanilleschote

Zubereitungsschritte

1.

Die Himbeeren verlesen und die Vanilleschote leicht einschneiden. Kandiszucker, Vanilleschote und Himbeeren in eine breithalsige, verschließbare Karaffe geben. Die Früchte mit dem reinen Alkohol übergießen.

2.

Die Karaffe an einem dunklen, kühlen Ort stellen und regelmäßig schütteln. Den Likör erst servieren, wenn sich der Kandiszucker vollständig aufgelöst hat (ca. 6-8 Monate).

Schlagwörter