2
Durchschnitt: 2 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kokosecken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
115
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert115 kcal(5 %)
Protein1,1 g(1 %)
Fett7,6 g(7 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
20
Zutaten
4
250 g
feiner Zucker
1 Päckchen
1 Prise
250-300g Kokosraspel
150 g
dunkle Kuvertüre
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerVanillezuckerSalzKokosraspel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Eiweiß sehr steif schlagen, nach und nach Zucker, Vanillezucker und Salz dazugeben, zuletzt die Kokosraspeln unterheben. Ein Backblech mit Backtrennpapier auslegen. Walnußgroße Häufchen daraufsetzen und mit einem mehlierten Messer zu Dreiecken formen.

2.

Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C, Gasherd: Stufe 1-2) 30 Minuten backen, bis die Ränder leicht gebräunt sind. Die Kokosecken abkühlen lassen.

3.

Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen und jeweils 1 Ecke kurz eintauchen. Trocknen lassen.

4.

Die Kokosmakronen mit einem Draht an einem kleinen Weihnachtsbaum (evtl. Buchsbaum oder ein kleines Gesteck in Baumoptik) befestigen.