Lammkarree mit Quarkauflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammkarree mit Quarkauflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Lammkarree küchenfertig
Öl
2 EL Rosmarinnadel
3 Knoblauchzehen gehackt
8 Kirschtomaten
2 kleine Zucchini
2 Schalotten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für den Tomatenauflauf
150 g Quark
50 Butter
2 Eigelbe
60 g getrocknete Tomaten
1 EL Tomatenmark
70 g Semmelbrösel
1 Knoblauchzehe
2 Eiweiß
Thymian
Rosmarin
Basilikum
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Lammfleisch mit Salz und Pfeffer würzen, in heißem Öl anbraten und bei 180 ° 8 - 10 Minuten braten. Zugedeckt etwas ruhen lassen und tranchieren.
2.
Für den Auflauf getrocknete Tomaten, Knoblauch und Kräuter hacken und mit Tomatenmark zum Quark mischen. Butter schaumig schlagen, Eigelb unterrühren und dazumischen. Eischnee steif schlagen und mit den Bröseln unter die Quarkmasse heben. In ausgefettete Förmchen gefüllt bei 170 °C 10 Minuten backen.
3.
Klein gehackte Schalotten, Kirschtomaten und Zucchinistücke salzen, pfeffern und in Olivenöl anbraten.