Quarkauflauf mit Früchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Quarkauflauf mit Früchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
242
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien242 kcal(12 %)
Protein22 g(22 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K10,8 μg(18 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin5,7 mg(48 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin17,7 μg(39 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium549 mg(14 %)
Calcium160 mg(16 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin110 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Aprikosen
1 Handvoll Himbeeren
4 Rispen Johannisbeeren
500 g Magerquark
2 Eier
2 Päckchen Vanillezucker
30 g Speisestärke
1 EL Mandelblättchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Obst waschen, die Aprikosen halbieren, entkernen und jede Hälfte vierteln. Die Himbeeren vorsichtig waschen, trocken tupfen. Die Johannisbeeren waschen.
2.
Die Eier trennen, die Eiweiße steif schlagen. Den Quark mit Stärke, Zucker und den Eigelben glatt rühren, den Eischnee unterziehen.
3.
Den Quark auf 4 Förmchen verteilen, das Obst darauf verteilen, etwas hineindrücken und im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 15-20 Min. backen.
4.
Heiß, mit Mandeln bestreut servieren.