Macadamia-Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Macadamia-Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 23 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hähnchenbrustfilets á ca. 140 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
50 g Macadamianüsse
50 g Kakaobohne
50 g Semmelbrösel
50 g Mehl
2 Eier (S)
Pflanzenöl zum Braten

Zubereitungsschritte

1.
Die Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Die Nüsse sowie die Kakaobohnen klein hacken und mit den Semmelbröseln vermischen. Die Hähnchenfilets in Mehl wenden, dann durch die verquirlten Eier ziehen und in der Bösel-Nuss-Mischung wälzen. Anschließend in einer Pfanne in heißem Öl unter Wenden goldbraun braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
2.
Z. B. mit einem frischen Blattsalat und Chilifäden garniert servieren.