Hähnchen-Confit

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen-Confit
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h
Zubereitung
Kalorien:
2342
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.342 kcal(112 %)
Protein50 g(51 %)
Fett235 g(203 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Automatic
Vitamin A2,6 mg(325 %)
Vitamin D3,2 μg(16 %)
Vitamin E9,6 mg(80 %)
Vitamin K141,5 μg(236 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin27,4 mg(228 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure133 μg(44 %)
Pantothensäure3 mg(50 %)
Biotin19,5 μg(43 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium1.335 mg(33 %)
Calcium236 mg(24 %)
Magnesium121 mg(40 %)
Eisen7,2 mg(48 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink5,5 mg(69 %)
gesättigte Fettsäuren135,4 g
Harnsäure350 mg
Cholesterin746 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
½ Bund Thymian
1 Stange Staudensellerie
1 mittelgroße Möhre
1 mittelgroße Zwiebel
800 g Butterschmalz
1 kg Hähnchenkeule
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 Sternanis
500 g breite, grüne Bohnen
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 Kopf Salat Frisée- oder Eichblattsalat
1 EL Apfelessig
3 EL Rapsöl
1 TL Senf
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Thymian waschen und trocken schütteln. Sellerie und Möhre waschen und zerkleinern, die Zwiebel schälen. Butterschmalz in einem kleinen Schmortopf schmelzen. Hähnchenkeulen mit Salz und Pfeffer würzen, zusammen mit Sternanis, Thymian und dem Gemüse im Butterschmalz zum Kochen bringen und bei milder Hitze 60-70 Minuten im Butterschmalz kochen. Den Topf vom Herd nehmen, die Keulen aus dem Butterschmalz nehmen und etwas abkühlen lassen. Hähnchenfleisch von Haut und Knochen befreien und in ein Einmachglas oder eine hohe Schüssel geben, Butterschmalz durch ein Sieb über das Hähnchenfleisch gießen.
2.
Bohnen putzen, schräg in Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 8 Min. garen. Abgießen und mit abschrecken und abtropfen lassen. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Salat waschen, verlesen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke teilen.
3.
Essig mit Öl, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Bohnen, Lauchzwiebeln und Salat mit der Sauce mischen und auf Teller verteilen. Hähnchenkeulen-Confit erwärmen, mit einem Sieblöffel das Fleisch aus dem Schmalz nehmen, gut abtropfen lassen und auf dem Salat anrichten.