Mandeltaler

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mandeltaler
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
150
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien150 kcal(7 %)
Protein2 g(2 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,6 mg(5 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure6 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,2 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium46 mg(1 %)
Calcium9 mg(1 %)
Magnesium10 mg(3 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren4,7 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin43 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
25
Zutaten
100 g geschälte Mandelkerne
200 g weiche Butter
150 g brauner Zucker
2 Eigelbe
200 g Mehl
50 g Speisestärke
1 TL Zimt
1 Msp. Nelke
1 Msp. Backpulver
50 ml Heidelbeersaft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerMandelkernZimtNelke

Zubereitungsschritte

1.

Die Mandeln fein hacken.

2.

Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Eigelbe unterschlagen. Das Mehl mit der Stärke, Zimt, Nelken, Backpulver und Mandeln vermischen. Die Hälfte der Mehlmischung unterrühren, die andere Hälfte mit den Händen unterkneten. Zu einer Rolle von ca. 6 cm Durchmesser formen, in Klarsichtfolie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank kühlen.

3.

Nach der Kühlzeit den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Backbleche mit Backpapier auslegen.

4.

Den Teig mit einem großen Messer in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit Abstand auf die Bleche legen. Die Oberseite mit dem Heidelbeersaft einstreichen und im vorgeheizten Ofen 8-10 Minuten backen.

5.

Die Plätzchen nicht zu hart backen, sie härten beim Abkühlen noch aus.

6.

Mit dem Backpapier vom Blech ziehen und auf einem Gitter auskühlen lassen.