0

Maroni-Mandelschnitten

Maroni-Mandelschnitten
0
Drucken
1 h 30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Stück
Jetzt bei Amazon kaufen!150 g gemahlene Mandeln
800 g Maronen (Maroni)
3 TL abgeriebene Zitronenschale
½ Zimtstange
Kakaopulver gibt es hier.3 EL Kakaopulver
Jetzt kaufen!200 g Puderzucker
1 Eigelb
4 rechteckige Backoblaten (ca. 12,5 x 22 cm)
Für die Glasur
1 Eiweiß
Jetzt kaufen!200 g Puderzucker
2 TL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Maroni kreuzweise einschneiden, im heißen Backofen hei 220 °C rösten (ca. 25 Min. ), bis sie aufplatzen, dann gründlich schälen.
Schritt 2/5
Die Kastanien in einem Topf mit Wasser bedecken, Zitronenschale und Zimtstange zufügen, aufkochen und ca. 20 Min. zugedeckt köcheln. Dann abgießen, Zimt entfernen und abtropfen lassen. Die Hälfte der Maroni grob hacken, den Rest pürieren.
Schritt 3/5
Das Maronipüree mit Puderzucker, Kakao und Mandeln gut vermischen. Die Mischung bei schwacher Hitze unter Rühren ca. 3 Min. erhitzen, gut durchschlagen. Etwas abkühlen lassen und das Eigelb und die gehackten Maroni unterrühren.
Schritt 4/5
Oblaten auf eine Platte legen und die Maronenmasse darauf geben und glatt streichen, dafür die Löffel eventuell etwas anfeuchten. Den Kuchen mehrere Tage trocknen lassen.
Schritt 5/5
Für die Glasur das Eiweiß steif schlagen. Nach und nach den Puderzucker und Zitronensaft unterrühren, bis eine streichfähige Glasur entsteht. Den Kuchen mit der Glasur überziehen, dann einige Stunden gut trocknen lassen und in Stücke schneiden. In einem luftdicht verschlossenen Gefäß aufbewahren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 69% reduziert: Topseller von Zwilling
VON AMAZON
Preis: 209,00 €
109,99 €
Läuft ab in:
Folia 87409 - Transparentpapier A4 115 g 10 Blatt farbig sortiert
VON AMAZON
5,50 €
Läuft ab in:
Bis zu 69% reduziert: Topseller von Zwilling
VON AMAZON
Preis: 189,00 €
69,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages