print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Matjesspieße mit Kartoffelsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Matjesspieße mit Kartoffelsalat
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
625
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert625 kcal(30 %)
Protein16,3 g(17 %)
Fett49,5 g(43 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Für den Kartoffelsalat
600 g
festkochende Kartoffeln
125 g
klare Gemüsebrühe instant
Pfeffer aus der Mühle
2 Bund
Für die Spieße
2 EL
Silberzwiebel aus dem Glas
4
1
2 EL
1 Prise
1 Prise
3 EL

Zubereitungsschritte

1.

Für den Kartoffelsalat Kartoffeln waschen und mit Schale in Salzwasser 20 Minuten kochen. Abgießen, pellen und in Scheiben schneiden. Salatmayonnaise mit Brühe, etwas Salz und Pfeffer verrühren. Mit den Kartoffelscheiben mischen. Abkühlen lassen. Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden. Unter den Salat mischen.

2.
Für die Matjesspieße Silberzwiebeln abtropfen lassen. Matjes abspülen und trockentupfen. Gurke waschen und nach Belieben schälen. Apfel waschen, vierteln, entkernen und mit Zitronensaft beträufeln. Matjes, Gurke und Apfel in Stücke schneiden, zusammen mit den Silberzwiebeln auf Schaschlikspieße stecken.
3.
Essig mit etwas Salz, Pfeffer, Zucker und Öl verrühren. Paprika vierteln, putzen, abspülen und sehr fein würfeln. Paprika mit der Marinade mischen und über die Spieße geben. Zusammen mit dem Kartoffelsalat anrichten.

Video Tipps

Einen Apfel vierteln und entkernen