Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Salatgurke mit Ananas- und Käsewürfeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salatgurke mit Ananas- und Käsewürfeln
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
6
Portionen
1
2
2
ein wenig getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
5
5
Käsewürfel z. B. Cheddar
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalatgurkeKirschtomate
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Die Gurke waschen und an einem Ende ein Krokodilmaul einschneiden. Aus der herausgeschnittenen Resten kleine Beine schneiden und mit Zahnstochern an den Körper stecken. Aus den Möhrenscheiben kleine Zacken schneiden. Die Gurkenhaut mit einem kleinen Messer innen einschneiden und die gezackten Möhren als Zähne einschieben. Die Tomaten waschen und die getrockneten Tomatenstücke daran heften. Mit Zahnstochern auf den Krokodilkopf stecken. Die Ananas und den Käse ebenfalls auf Spieße und auf das Krokodil stecken.
2.
Dazu nach Belieben Dips servieren.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar
Schlagwörter