print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
Besonders kalorienarm

Kürbissuppe mit Ananas und Curry

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kürbissuppe mit Ananas und Curry

Kürbissuppe mit Ananas und Curry - Bodenständige Suppe mit exotischen Aromen.

Health Score:
Health Score
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
299
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
300 g
300 g
Kürbis (Muskat- oder Hokkaido-Kürbis)
20 g
Ingwer (1 Stück)
5 g
Kokosöl (1 TL)
1 TL
200 ml
400 ml
20 g
Koriander (1 Bund)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AnanasKürbisIngwerKokosölCurrypasteKokosmilch

Zubereitungsschritte

1.

Ananas und Kürbis schälen und würfeln. Ingwer schälen und fein hacken. Kokosöl in einem Topf erhitzen und Ingwer und Kürbis darin bei mittlerer Hitze unter Rühren 5 Minuten andünsten. Ananas und Currypaste hinzufügen, mit Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen, zum Kochen bringen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

2.

In der Zwischenzeit Koriander waschen, trocken schütteln und Blätter hacken. Suppe im Mixer fein pürieren. Mit Salz würzen, auf 4 Schälchen verteilen und mit Koriander bestreuen.

Video Tipps

Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen

Health-Infos

Dieses Rezept ist gesund, weil ...

Kürbis hat seine orange Farbe dem Pflanzenfarbstoff Betacarotin zu verdanken, bei der es sich um eine Vorstufe von Vitamin A handelt. Das fettlösliche Vitamin ist unter anderem für gesunde Augen wichtig.

So machen Sie das Rezept noch smarter

Wer möchte, kann die Suppe auch gut einfrieren und dann portionsweise auftauen. Auch zum Mitnehmen ist sie wunderbar geeignet.

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien299 kcal(14 %)
Protein3 g(3 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium426 mg(11 %)
Calcium41 mg(4 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren22,9 g
Harnsäure52 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar