Salbei-Würste mit Paksoi

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salbei-Würste mit Paksoi
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
1
kleine rote Spitzpaprikaschote
16
8
2 EL
4 EL
trockener Weißwein
80 ml

Zubereitungsschritte

1.
Den Grill anheißen.
2.
Den Paksoi waschen, putzen und abtropfen lassen. Die Paprika waschen, putzen und in feine Ringe schneiden, dabei die Kerne entfernen. Den Salbei waschen und trocken tupfen. Je 2-3 Salbeiblätter um ein Würstchen legen und mit Küchengarn fixieren. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Paksoi hineingeben und darin 3-4 Minuten andünsten, dabei gelegentlich wenden. Salzen, pfeffern, die Paprikaringe dazugeben, kurz mitdünsten, dann mit Wein und Brühe ablöschen. Weitere 3-4 Minuten garen, dabei immer wieder mit der Flüssigkeit beträufeln. Die Würste auf dem Grill goldbraun braten. Auf dem Paksoi anrichten.
Zubereitungstipps im Video
Schlagwörter