Schinken mit Feige und Melone

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schinken mit Feige und Melone
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
203
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien203 kcal(10 %)
Protein11 g(11 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,1 mg(43 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin9,3 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium537 mg(13 %)
Calcium58 mg(6 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren2,8 g
Harnsäure39 mg
Cholesterin29 mg
Zucker gesamt21 g

Zutaten

für
6
Zutaten
200 g
Parmaschinken vorzugsweise San Daniele, sehr dünn geschnitten
1
Melone Charantais Melone
8
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ParmaschinkenMeloneFeigePfeffer
Produktempfehlung
Frisches Weißbrot dazureichen.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Melone halbieren, die Kerne entkernen in dünne Spalten schneiden und schälen. Die Feigen waschen und kreuzweise einschneiden.

2.

Die einzelnen Schinkenscheiben zu kleinen Röschen zusammenraffen. Zusammen auf 1-2 Platten anrichten und mit Pfeffer bestreut servieren.