Schokoladenmousse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladenmousse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 6 h 30 min
Fertig
Kalorien:
547
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien547 kcal(26 %)
Protein11 g(11 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker23 g(92 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,2 μg(11 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K5,2 μg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin15,5 μg(34 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium800 mg(20 %)
Calcium115 mg(12 %)
Magnesium114 mg(38 %)
Eisen10 mg(67 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren24,2 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin323 mg
Zucker gesamt26 g(104 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
3
3
300 g
dunkle Schokolade 70% oder mehr
40 ml
1 Tässchen
Espresso sehr stark
400 ml
Minze frisch
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneEspressoEiMinze

Zubereitungsschritte

1.
Die Schokolade hacken und überm heißen Wasserbad schmelzen, zur Seite stellen und etwas abkühlen lassen.
2.
Die Eier mit dem Cognac über dem Wasserbad zu einer festen weiß-cremigen Masse aufschlagen, das Volumen sollte sich verdoppelt haben. Die Schüssel vom Wasserbad nehmen und die Masse so lange kalt schlagen bis sie ungefähr Zimmertemperatur hat.
3.
Die Sahne steif schlagen.
4.
Die Schokolade mit dem Espresso unter die Eiermasse ziehen, anschließend die Sahne locker unterheben. In Gläser füllen und mindestens 6 Stunden kalt stellen.
5.
Die Minze waschen, trocken tupfen und klein zupfen, auf der Mousse verteilen und servieren.
Schlagwörter