Schokoladenparfait

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladenparfait
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
6 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
321
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien321 kcal(15 %)
Protein6 g(6 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker18 g(72 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K7,3 μg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin13,6 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium394 mg(10 %)
Calcium97 mg(10 %)
Magnesium55 mg(18 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren10,4 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin298 mg
Zucker gesamt23 g

Zutaten

für
6
Für das Parfait
75 g Zucker
5 Eigelbe
2 EL Kakaopulver
4 EL Kakaolikör
250 ml Schlagsahne
½ TL Chilipulver
Muskat
Für die Himbeersauce
400 g Himbeeren
2 EL Puderzucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
100 ml Wasser mit Zucker und Eigelb in einer Rührschüssel mit den Quirlen des elektrischen Handrührgeräts im heißen Wasserbad cremig-dicklich aufschlagen.
2.
Kakaopulver mit Kakaolikör glatt rühren und in die Masse rühren. Dann im kalten Wasserbad kalt rühren. Sahne steif schlagen und unterheben, mit Chili und Muskat kräftig würzen.
3.
Die Masse in Förmchen füllen und zugedeckt 6 Stunden gefrieren lassen.
4.
Für die Himbeersauce die Himbeeren mit dem Puderzucker und 4 EL Wasser aufkochen und einige Min. köcheln lassen. Dann durch ein Sieb streichen und abkühlen lassen.
5.
Zum Servieren die Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen, das Parfait aus den Formen stürzen, mit der Himbeersauce auf kleinen Tellern anrichten und mit 2-3 frischen Himbeeren garniert servieren.