Schweinerückensteak mit Gemüsesauce

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Schweinerückensteak mit Gemüsesauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Pfeffer aus der Mühle
800 g
reife Tomaten
1
kleine Zwiebel
1
2
kleine Möhren
1 TL
kaltgepresstes Olivenöl
Frisch geriebene Muskatnuss
gemischter Blattsalat nach Belieben, gewaschen und trocken geschleudert
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateZuckerSalzPfefferZwiebelKnoblauchzehe

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten waschen, überbrühen, häuten, halbieren, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Karotten schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und einmal der Länge nach durchschneiden. 2 EL Öl erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Die Karotten dazugeben und mitdünsten. Tomatenstücke und Knoblauch dazugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 5 Min. weiterdünsten, bis die Tomaten weich sind. Immer wieder umrühren, damit die Sauce unten am Topf nicht anklebt. Eventuell 2 EL Wasser dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Muskatnuss würzen.
2.
Die Schweinesteaks waschen und trocken tupfen. In einer schweren Pfanne ohne Fett (wie auf einer heißen Platte) von jeder Seite 2-4 Min. anbraten. Aus der Pfanne heben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit jeweils 1 EL Olivenöl beträufeln.
3.
Aus 2 EL Olivenöl, 1 EL Essig, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette herstellen und mit den Blattsalaten mischen.
4.
Steaks mit der Tomatensauce und dem Salat anrichten und sofort servieren.