Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Seebarsch
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
4
Seebarsche à 300 g, küchenfertig
250 ml
500 ml
50 ml
Obstessig z. B. Zitronen-
1
1
2
Zitronengras nach Geschmack
2
1
40 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Die küchenfertigen Fische unter fließendem Wasser abwaschen.
2.
In einem weiten Topf den Weißwein mit Gemüsebrühe und Essig erhitzen. Die Zwiebel und Limetten halbieren. Beides mit dem Zitronengras in den Sud geben. Den Sud 5 Minuten köcheln lassen.
3.
Dann die Fische in den Sud legen und ca. 15 Minuten bei geringer Hitze garen lassen.
4.
Inzwischen die Karotten und Paprika putzen, beides in feine Würfel schneiden und die letzten 5 Minuten mitgaren, dann herausnehmen und gut abtropfen lassen.
5.
Die Butter in einem Topf schmelzen und die Gemüsewürfel darin schwenken; etwas salzen.
6.
Die Seebarsche aus dem Sud nehmen, anrichten, mit der Gemüse-Butter übergießen und sofort servieren.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar