Sesam-Fleisch mit Sojasoße und Pak Choy

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sesam-Fleisch mit Sojasoße und Pak Choy
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
Halsgrat Schweinenackensteak (4 Scheibe)
4
kleinere Pak Choi (Asienladen), ersatzweise Mangold
4
große Möhren
Für die Marinade
1 EL
30 g
1 TL
helle Bohnenpaste (Asienladen)
1 TL
chinesischer Alkohol (Gao Liang, Asienladen)
1 TL
dunkle Sojasauce (Asienladen)
1 EL
helle Sojasauce (Asienladen)
Für die Sauce
4 EL
2 TL
dunkler Reisessig (Asienladen)
1 TL
Reiswein (Asienladen)
1 TL
2 EL
Neutrales Öl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SesamsamenZuckerSojasauceSojasaucePak ChoiMöhre
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Salz, Zucker, Bohnenpaste, Schnaps und die beiden Sojasaucen gut verrühren. Das Fleisch hineingeben, gut mischen und 45 Min. ziehen lassen.
2.
Paksoi waschen, putzen und halbieren. In reichlich kochendem Salzwasser ca. 5 Min. blanchieren. Aus dem Wasser heben und abtropfen lassen. Möhren schälen, der Länge nach vierteln und im kochenden Salzwasser 5 Min. blanchieren. Herausheben und abtropfen lassen.
3.
In der Zwischenzeit den Honig in einer Schale mit 2 EL heißem Wasser auflösen, dann etwa 5 Min. abkühlen lassen. Mit Reisessig, Reiswein und Speisestärke gut verrühren.
4.
Den Grillrost des Backofens mit etwas Öl einpinseln. Das Fleisch darauf legen und unter dem Backofengrill (am besten noch die Fettpfanne darunter schieben) von jeder Seite ca. 2 Min. grillen. Das Fleisch herausnehmen, jeweils halbieren, auf ein sauberes Backblech legen und die Oberfläche mit der Sauce dick einstreichen, danach nochmals 4-5 Min. unter den Backofengrill schieben (ganz unten im Backofen). Das Fleisch mit Sesam bestreuen und mit dem blanchierten Gemüse auf Teller angerichtet servieren.