Putensteaks mit Pak Choy

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Putensteaks mit Pak Choy
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
294
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien294 kcal(14 %)
Protein32,72 g(33 %)
Fett8,07 g(7 %)
Kohlenhydrate26,53 g(18 %)
zugesetzter Zucker17,25 g(69 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Vitamin A460,08 mg(57.510 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,17 mg(1 %)
Vitamin B₁0,07 mg(7 %)
Vitamin B₂0,22 mg(20 %)
Niacin3,25 mg(27 %)
Vitamin B₆0,45 mg(32 %)
Folsäure76,45 μg(25 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin2 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C73,09 mg(77 %)
Kalium695,38 mg(17 %)
Calcium118,61 mg(12 %)
Magnesium34,11 mg(11 %)
Eisen2,81 mg(19 %)
Zink1,02 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren1,05 g
Cholesterin45 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
175 g
Bambussprossen in Streifen, aus dem Glas
200 g
3
1
kleine, rote Chilischote
4
Putenschnitzel à ca. 160 g
4 EL
2 EL
2 EL

Zubereitungsschritte

1.
Den Pak Choy waschen, putzen und klein schneiden. Die Bambussprossen in einem Sieb abtropfen lassen. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und würfeln, die Chili waschen, putzen und hacken.
2.
Eine Grillpfanne erhitzen und die Putenschnitzel darin zunächst von einer Seite für 2–3 Minuten braten. Die Schnitzel wenden, mit 2 EL Honig und 1 EL Sojasauce bepinseln und weitere 2–3 Minuten fertig garen.
3.
In der Zwischenzeit das Sesamöl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen. Den Pak Choy, Bambus, Pilze, Knoblauch und den Chili darin unter Rühren ca. 2 Minuten braten. Mit dem restlichen Honig und der restlichen Sojasauce beträufeln.
4.
Das Gemüse auf Tellern anrichten, die Schnitzel halbieren und darauf betten. Dazu passt Basmatireis.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Chinakohl richtig putzen, waschen und in Streifen schneiden