0

Spinat-Feta-Kuchen

Spinat-Feta-Kuchen
0
Drucken
271
kcal
Brennwert
1 h 20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Portionen
300 g
1 Bund
1
500 g
Pfeffer aus der Mühle
125 g
1
125 ml
Fett für die Form
1
10 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Den Schafskäse reiben. Petersilie und Zwiebel fein hacken. Spinat verlesen und waschen, tropfnass in einen Topf geben und bei starker Hitze zusammenfallen lassen, abgießen, abtropfen und abkühlen lassen. Spinat etwas ausdrücken, grob hacken, mit Käse, Zwiebel und Petersilie mischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Schritt 2/4
Butter zerlassen, aber nicht bräunen. Ei verquirlen. Zuerst mit der Milch, dann mit dem flüssigen, lauwarmen Fett verrühren.
Schritt 3/4
Eine rechteckige ofenfeste Form (etwa 20 x 30 cm) einfetten. Zwei Drittel der Teigblätter einzeln übereinander in die Form legen, jedes Teigblatt mit der Eimischung bepinseln. Spinat darauf verteilen. Mit den restlichen Teigblättern abdecken, dabei wieder jedes Blatt einpinseln.
Schritt 4/4
Den Auflauf in der Form mit einem Messer in Portionsstücke schneiden, mit restlicher Eimischung beträufeln und mit dem Sesam bestreuen. In den kalten Backofen (untere Schiene) schieben und bei 200 °C ca. 35 Minuten backen. Warm oder kalt servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages