Spinatslat mit Zitrusfrüchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spinatslat mit Zitrusfrüchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Grapefruits
2 Zitronen
4 Orangen
2 rote Zwiebeln
1 Spinat
200 ml Orangensaft
4 EL Olivenöl
2 EL Zucker
2 TL getrocknete Paprikaflocke
70 g Mandelstifte goldgelb geröstet
Korianderblatt zum Garnieren
Salz
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OrangensaftOlivenölZuckerGrapefruitZitroneOrange

Zubereitungsschritte

1.
Zitrusfrüchte mit einem scharfen Messer gründlich schälen, so dass die weiße Haut ganz entfernt ist. Die Früchte in Scheiben schneiden. Flache Salatschalen dekorativ mit den Früchten auslegen. Zwiebeln schälen, in sehr dünne Ringe schneiden und über die Früchte verteilen. Spinat waschen, verlesen, trocken schleudern und zu den Früchten geben.
2.
Orangensaft, Öl, Zucker und Salz verrühren, abschmecken und über die Zitrusfrüchte gießen. Mit Paprikaflocken und Mandelsplittern bestreuen und zugedeckt ca. 15 Minuten ziehen lassen. Zum Servieren mit Koriander garnieren.