Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Sahne-Joghurt-Mousse mit Zitrusfrüchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sahne-Joghurt-Mousse mit Zitrusfrüchten
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
231
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
6 Blätter
weiße Gelatine
400 g
75 g
250 g
1 Päckchen
Saft von 2 Limetten
Außerdem
1
unbehandelte Orange
2
2 EL
Minzeblatt zum Servieren
gehackte Pistazien
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Sahne steif schlagen, dabei den Puderzucker einrieseln lassen. Joghurt und Vanillinzucker unterrühren. Limettensaft erhitzen. Gelatine leicht ausdrücken und in dem Limettensaft auflösen. 2-3 EL von der Joghurt-Sahne darunter rühren, dann unter die restliche Joghurt-Sahne rühren.

2.

Die Joghurt-Sahne-Masse in 4 kalt ausgespülte Portionsförmchen (ca. 150 ml Inhalt) füllen. 4-5 Stunden in den Kühlschrank stellen.

3.

Orange und 1 Limette abspülen und ein paar Streifen Schale mit einem Zestenreißer abziehen. Orange und Limetten schälen und filetieren. Alles mit Orangenlikör mischen und durchziehen lassen.

4.

Die Förmchen 5 Sekunden in heißes Wasser tauchen und die Mousse auf Teller stürzen. Die Zitrusfrüchte dazugeben und mit Minze und Pistazien garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Wie Sie eine Limette richtig abspülen und trocknen

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert231 kcal(11 %)
Protein3,7 g(4 %)
Fett7,4 g(6 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar