Tacos mit Bohnen-Gemüsedip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tacos mit Bohnen-Gemüsedip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
fertig in 13 h 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Kopf
4
2
1
Bohnenpüree
350 g
3
Saft von 2 Zitronen
¼ TL
150 g
Tahini (Sesampaste aus dem Glas)
Sauerrahm
200 g
1 EL
1 Prise
Tomatenpüree
6
1 Prise
Garnitur
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Pintbohnen über Nacht einweichen, dann abgießen und in einem Topf, mit Wasser bedeckt ca. 40 Min. köcheln lassen
2.
Bohnen in ein Sieb schütten und unter kaltem Wasser abspülen. Mit dem Pürierstab pürieren. Knoblauchzehen schälen und mit Salz fein zerreiben. Zu dem Püree geben und mit Tahin, Zitronensaft, Kreuzkümmel mischen, mit Salz abschmecken und zugedeckt 30 Minuten kalt stellen.
3.
Sauerrahm mit Zitronensaft vermischen, mit Salz und Zucker abschmecken.
4.
Für das Püree die Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und grob pürieren. Tomatenpüree mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Zwiebeln abziehen, halbieren und in feine Würfel schneiden.
5.
Eisbergsalatblätter waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Die Karotte waschen, schälen und raspeln. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
6.
Die Pürees kreisförmig auf einer runden Platte verteilen (Bohnenpüree, Sauerrahm und Tomatenpüree). Auf dem Sauerrahm die Zwiebelwürfel verteilen. Salatstreifen, Tomatenwürfel und Karottenraspel über den Saucen verteilen, mit Tacos garniert servieren.