Tagliolini mit Tomaten und Pesto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tagliolini mit Tomaten und Pesto
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g schwarze Oliven
2 Knoblauchzehen
300 g Kirschtomaten
1 Bund Basilikum
3 Prisen Salz
3 Prisen Zucker
Pfeffer aus der Mühle
600 ml Olivenöl
100 g Pistazienkerne
350 g Tagliolino
30 g gehobelter Parmesan
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Oliven entkernen. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Das Basilikum waschen, trocknen und fein hacken. Die Kirschtomaten, das Basilikum, 1 Knoblauchzehe, 2 Prisen Salz, 2 Prisen Zucker und eine Prise Pfeffer mit 100 ml Olivenöl in eine Schale geben, vermischen und 20 Minuten marinieren lassen. Gelegentlich umrühren.

2.

Die Pistazien, die Oliven, den restlichen Knoblauch, Salz, Zucker und Pfeffer mit dem restlichen Olivenöl in einen Mixer geben und zu einer cremigen Masse pürieren. Je nach Geschmack kann die Masse ganz fein oder etwas grober mahlen. Das fertige Pesto in eine größere Schüssel geben.

3.

Die Tagliolini in kochendem Salzwasser al dente garen und abgießen. Anschließend zu dem Pesto in die Schüssel geben und alles gut vermischen, bis die Sauce sich über die ganze Pasta verteilt hat. Die Tagliolini auf Tellern verteilen und die marinierten Kirschtomaten darauf verteilen. Mit Parmesan bestreut servieren.

Schlagwörter