Überbackene Ravioli mit Pesto und Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Überbackene Ravioli mit Pesto und Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
774
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien774 kcal(37 %)
Protein26 g(27 %)
Fett58 g(50 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E9,6 mg(80 %)
Vitamin K18,4 μg(31 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin8,1 mg(68 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure54 μg(18 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin13,2 μg(29 %)
Vitamin B₁₂2,3 μg(77 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium432 mg(11 %)
Calcium350 mg(35 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod40 μg(20 %)
Zink3,8 mg(48 %)
gesättigte Fettsäuren20,4 g
Harnsäure62 mg
Cholesterin182 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
1 Bund
1
30 g
30 g
frisch geriebener Parmesan
8 EL
3 EL
16
1 Zweig
80 g
Fett für die Förmchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Ravioli nach Anleitung in Salzwasser garen. Dann abgießen und abtropfen
lassen.

2.

Basilikum abbrausen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen. Knoblauch
pellen und grob hacken. Basilikum mit Pinienkernen, Parmesan, Knoblauch und
Olivenöl in einem Blitzhacker zu einem cremigen Pesto pürieren. Mit Salz und
Pfeffer würzen.

3.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Kirschtomaten und Rosmarin darin 1-2 Minuten
braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4.

Ravioli in eine gefettete Auflaufform geben, Kirschtomaten und Rosmarin darauf
verteilen. Mit 2-3 EL Pesto beträufeln. Käse reiben und darüber streuen. Im
vorgeheizten Backofen bei 250 Grad (Gas: Stufe 4-5, Umluft: 220 Grad) 8-10
Minuten überbacken. Übrigen Pesto extra dazu reichen.

Schlagwörter