Kartoffelsalat mit Tomaten und Pesto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelsalat mit Tomaten und Pesto
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
528
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien528 kcal(25 %)
Protein20 g(20 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E6,9 mg(58 %)
Vitamin K30,9 μg(52 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin9,4 mg(78 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure90 μg(30 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin7,9 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C87 mg(92 %)
Kalium1.346 mg(34 %)
Calcium172 mg(17 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren6,4 g
Harnsäure109 mg
Cholesterin32 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
kleine, neue Kartoffeln
600 g
kleine Tomaten
Für das Pesto
4 Stiele
frisches Basilikum
2 Stiele
frische Petersilie
2
40 g
geschälte Mandelkerne
40 g
Parmesan am Stück
100 ml
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
8 Scheiben
Schinken z. B. Parmaschinken
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelTomateSchinkenOlivenölMandelkernParmesan

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln gründlich waschen und in Salzwasser ca. 25 Minuten gar kochen. Währenddessen die Tomaten waschen und halbieren.
2.
Für das Pesto die Basilikum- und Petersilienblätter abzupfen, mit den geschälten Knoblauchzehen, Mandeln und Parmesan in einen Mixer geben. Grob mixen und dabei das Olivenöl bis zur gewünschten Konsistenz einfließen lassen. Das Pesto sollte nicht zu fein sein. Mit dem Zitronensaft, Meersalz und Pfeffer abschmecken.
3.
Die Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen, halbieren und locker mit den Tomaten und dem Pesto-Dressing vermengen. Auf Tellern anrichten, die Schinkenscheiben dazu legen und servieren.